Jeder Bergfreund kennt Carbon

Jeder Bergfreund kennt Carbon

Das Material Carbon steckt in verschiedene Sportgeräte und wird von den meisten gefeiert weil es besondere eigenschaften hat. Steifigkeit und Leichtigkeit sind eins von diesen eigenschaften. Es gibt auch genug günstigere Materialen, so wie Aluminium. Wenn Sie sich mal das Carbon etwas genauer unter die Lupe nehmen wissen Sie ganz genau was die eigenschaften sind und auch was die Vor- und Nachteile sind. Auch würde es gut sein um zu wissen was die zusammen setzung gegenüber mehr günstigere materialen sind. Carbon ist nicht fest, aber leicht und steif. Das bedeutet das so ein Material kaum reagiert auf mechanische impulsen. Es hat die höchste stabilität und ist auf kleinster fläche stabil.

Was ist Carbon eigentlich und aus was besteht es?

Carbon besteht nicht ganz nur aus Carbon/Kohlenstoff, es sind nur die Faseranteile die aus Carbon bestehen. Der rest wird aufgefüllt durch andere Chemikalien. Es ist bruchfest und ist es ein großer vorteil das es leicht ist. Es hängt von der verarbeitung ab und ist der werkstoff hervorragend wenn es angeht auf strom- und wärmeleitfähigkeit. Carbon ist sehr flexibel und ist auch noch hitze- sowie kaltbeständig und korrodiert es auch nicht. Die herstellung verlangt aber viel Energie. Dieses Material ist nicht billig und fragt so seinen teueren Preis.

Die Kommentare sind geschloßen.